Homepage: www.iten-online.ch

sie sind hier: Home / Klimadiagramme / Afrika / Ghana / Kumasi

 

In nur 3 Schritten
 zum Klimadiagramm

1. Kontinent:

Afrika

2. Land:

Ghana

3. Ort:

 Ghana / Kumasi

Kumasi

Lokalzeit (GMT+ 0)

Jan

Feb

Mar

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Tagestemperatur

31

32.6

32.2

31.8

30.8

29.2

27.6

26.9

28.4

29.8

30.8

30.5

Nachttemperatur

19.6

21

21.7

21.8

21.9

21.5

21

20.6

21.1

21.2

21.1

20.5

Sonnenstunden/Tag

6

6.6

6.6

6.8

6.6

4.9

3.3

2.5

3.5

5.2

6.5

5.7

Niederschlagstage/Monat

1

5

8

9

13

15

10

9

14

14

8

2

Luftfeuchtigkeit in % 72 69 73 75 78 81 82 83 81 80 77 77
Quelle Klimadaten:

   

Klimadiagramm Kumasi

 

Klima in Ghana

Ghana ist ein Land mit tropischem Klima, kennt also keine Jahreszeiten, sondern einen Wechsel zwischen Regen- und Trockenzeit. Es ist warm und verhältnismäßig trocken entlang der Küsten in der Region um Accra; heiß und feucht im Südwesten um Takoradi; heiß und trocken im Norden bei Tamale. Die Trockenzeit dauert im Norden von November bis April, die Regenzeit dauert im Norden von April bis September. Der Harmattan, ein trockener heißer Wüstenwind, bläst im Norden von Dezember bis März, im Süden im Januar.

Im Süden dagegen liegen die Trockenzeiten im Juli und August sowie Dezember bis April, die Regenzeiten von Mai bis Juni und September bis November. An der Küste gibt es keine spürbaren Jahreszeitenunterschiede. Die durchschnittliche Temperatur in Accra liegt das ganze Jahr über bei 30 °C.

Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt im Norden um 1.000 mm, im westlichen Küstenabschnitt bei der Stadt Axim bis zu 2.200 mm. Bei Accra erreicht sie kaum 800 mm.

Die beste Reisezeit ist von November bis Februar


Diese Klimakurzinfos stammen von TransAfrika - Länderinformationen Ghana.

Ausserdem finden sie auf Transafrika weitere Angaben über Reisen in Afrika.

Reisen und Safaris in Afrika

 

   


Copyright by Karl Iten