Homepage www.iten-online.ch

Kennzeichen von Grossbritannien

Land wählen:

Beschreibung von Kennzeichen:

 

Infos Kennzeichen

 

 

Allgemeine Infos

 

 

 Letzte Änderungen:    

  
sie sind hier: Home / Kennzeichen / Grossbritannien 

Euro  Kennzeichen

Schriftbild
Character fonts

  • Einführung September 2001

  • links der Euro-Balken mit dem Sternenkreis und dem Landeskürzel "GB"

  • Schwarze Schrift auf weissem oder gelbem Grund

  • Herkunft: die ersten zwei Buchstaben geben an wo das Fahrzeug als erstes registriert wurde. Die Zeichen I, Q und Z werden nicht benutzt.

  • Zeitpunkt: die zwei Zahlen geben an wann das Fahrzeug zum ersten Mal registriert wurde.

  • Identifikation: die drei letzten Buchstaben sind die eigentliche Registratur. Die Buchstaben I und Q werden nicht verwendet. Der Buchstabe "Z" darf  verwendet werden!


Top

normales Kennzeichen (alt)

Kennzeichen bis 1983

Kennzeichen ab 1983 bis 2001

  • Schwarze Schrift, vorne auf weissem und hinten auf gelbem Grund. In der Regel weisen sie eine 7-stellige Buchstaben-Zahlen-Kombination auf.

  • Der einzelne Buchstabe gibt das Jahr der Erstzulassung an. Bei Schilder vor 1983 befindet sich dieser Buchstabe am Ende des Nummernschildes (siehe Liste). 1983 wurde ein neues System eingeführt (siehe Liste), das die Umkehrung des alten darstellt. Der Jahresbuchstabe steht seitdem am Anfang der Autonummer.

  • Entscheidend für die Identifikation der Herkunft ist allein der Buchstabenblock. Dieser aus drei Buchstaben bestehende Block seht bei den alten (bis 1983) am Anfang, bei den neuen Nummer (ab 1983) am Ende des Schildes. Dabei sind nur der zweite und dritte Buchstabe massgeblich.

    Beispiel (vor 1983) ABH234Y
    A234  ist nach Anmeldungsreihenfolge geordnet, 
    BH = Luton
    Y = 1982

    Beispiel (nach 1983) A234BCD : 
    A
    = August 1983 - Juli 1984, 
    234 B ist nach Anmeldungsreihenfolge geordnet, 
    CD = Brighton


Top

Persönliche Kennzeichen

  • leider keine weiteren Angaben bekannt


Top

Diplomaten Kennzeichen

  • schwarze Schrift, vorne auf weissem und hinten auf gelbem Grund. 

  • die erste Zahlenreihe gibt Auskunft über das Herkunftsland

  • der Buchstabe in der Mitte zeigt den Status des Diplomaten an
    D = Diplomaten
    X = diplomatisches Personal

  • die letzte Zahlenreihe dient der Registrierung


Top

Kennzeichen für Schottland

  • Eurobalken links, mit 2 verschiedene Ausführungen, es kann frei gewählt werden welches Euro-Design man haben will

  • es gibt auch persönliche Kennzeichen die frei gewählt werden Können, so lange sich nicht gegen Sitte und Gesetz verstossen


Top

Kennzeichen für Isle of Man


  • auf der linken Seite das Wappen von Isle of Man

  • leider keine weiteren Angaben vorhanden


Top

Kennzeichen für Jersey

  • Buchstabe "J" am Anfang

  • mehr ist leider nicht bekannt


Top

Kennzeichen für Nordirland

  • links der Euro-Balken mit dem Landeskürzel "NI"

  • Einführung März 2001

  • weiteres leider nicht bekannt


Top

Kennzeichen von Wales

EUR_GB_Wales_CYM-Euroband-Pass_UDN.jpg

  • leider keine näheren Angaben bekannt


Top

Kennzeichen von Gibraltar

     

  • am Anfang immer Buchstabe "G"

  • mehr ist leider nicht bekannt


Top

 

  Copyright by Karl Iten